über uns

Das weidli& bier ist im "Weidli" hoch über Merligen entstanden. 12 Jahre lang hat Stefan hobbymässig mit Blick auf den Thunersee und Niesen Bier gebraut. Yvonne fand Fermentationen aller Art schon immer toll und packte bald mit an. Nach einer 4-monatigen Wanderung von Mexiko nach Kanada und inspiriert von der dortigen Szene sowie der wilden Natur entstand im Jahr 2018 das Fermentations Projekt "weidli& bier". Weidli& bier ist ein Teilzeit-Projekt, daneben arbeitet Stefan als Zimmermann und Yvonne als Sachbearbeiterin.

Seit Frühling 2018 entstehen in der alten Käserei in Ringoldswil Spezialbiere in kleinen Mengen. Wir sind auf amerikanische Ales spezialisiert, haben es gerne hopfig und fruchtig, finden jedoch auch die belgische und englische Braukultur toll und schrecken auch vor Wildgärungen nicht ab. Zudem experimentieren wir gerne mit heimischen Früchten (wie Beeren) oder Wildkräuter. Unser Ziel für die Zukunft ist möglichst viele Rohstoffe aus der Region zu beziehen oder selber anzubauen.

Wir finden unsere Inspiration in der unberührten Natur, in der Kunst des Fermentierens und in der Geschichte des Brauens.

DSC_2605 Bierbrauer Ringoldwil 25.7.2019